Kategorien

Archive

Meta

August 2014
M D M D F S S
« Jan    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

RSS

Ich hatte schon einmal geschrieben, dass ich immer wieder Probleme habe mit neuen Pidgin Versionen und ICQ.
Nachrichten können einfach nicht verschickt werden und man erhält nur die Fehlermeldung:
Nachricht kann nicht gesendet werden“.
Bis jetzt ist es mir noch nicht gelungen herauszufinden woher dieses Problem kommt.

Aktuell behelfe ich mir mit dieser portable Version von Pidgin:
http://www.datafreak.eu/downloads/windows/Portable_Pidgin.zip

Sollte jemand wissen wie man das Problem lösen kann, dann schreib mir doch einfach ein Kommentar zu diesem Artikel.

Edit: Das ganze gehört wohl zu diesem Bug: http://developer.pidgin.im/ticket/6124
Leider gibt es noch keine Lösung.

Edit2: Hier ein neues GTK für Windows, mit welchem man auch bei aktuellen Versionen wieder Nachrichten verschicken kann: http://www.datafreak.eu/downloads/windows/GTK.rar

Ab Firefox 3.5 werden die Tabs immer angezeigt, auch wenn nur eine Seite bzw. Tab geöffnet ist.
Auch gibt es nun einen neuen Button in der Tab-Leiste: Öffnet einen neuen Tab.

Firefox 3.5 mit Öffnet einen neuen Tab-Button

Firefox 3.5 mit Öffnet einen neuen Tab-Button

Wer beides nicht haben möchte, installiert einfach das Addon Remove New Tab Button und ändert in about:config den Wert “browser.tabs.autoHide” in “true“.

Firefox 3.5 ohne Öffnet einen neuen Tab-Button

Firefox 3.5 ohne Öffnet einen neuen Tab-Button

Update: Wie hier beschrieben, kann man die Tab-Leiste auch ganz einfach über die Firefox-Einstellungen deaktivieren. Danke an WongKit, da war ich wohl blind.

Tab-Leiste über die Einstellungen ausblenden

Tab-Leiste über die Einstellungen ausblenden

Gerade wollte ich mal wieder Qt auf einem neuem sauberem System kompilieren und bekam diese Fehlermeldung:

Basic XLib functionality test failed!
You might need to modify the include and library search paths by editing
QMAKE_INCDIR_X11 and QMAKE_LIBDIR_X11 in /usr/local/src/qt-x11-opensource-src-4.5.1/mkspecs/linux-g++.

Da man über Google nicht all zu viel dazu findet, dachte ich mir ich schreib es mal in meinen Notizblog =) .
Einfach das Packet libxext-dev installieren.

apt-get install libxext-dev

Benötigte Software:


Weiterlesen "Howto: Build Qt and Quassel under Windows (static)"

Wem es stört, dass man seit Pidgin 2.4.x das Texteingabefeld nicht vergrößern kann, dem dem kann ich folgendes Plugin empfehlen:

http://developer.pidgin.im/ticket/5296
http://developer.pidgin.im/attachment/ticket/5296/manualsize.3.dll

Die Datei “manualsize.3.dll” muss man nur in das Plugin Verzeichnis von Pidgin kopieren und über “Werkzeuge => Plugins” (Strg + U) aktivieren.

Heute habe ich mich mal dran gemacht, um mit VLC meine DVB-C Karte verwenden zu können.
Zuerst scannt man mit w_scan nach Sendern. Danach kann man mit meinem Bash-Script die Liste in eine Playlist für VLC umwandeln.

w_scan -fc -R0 -T0 -O0 -E0 >> ~/channels.conf
____________________________________________________________
#!/bin/bash

PLAYLIST=~/DVB-C_playlist.m3u
SOURCEFILE=~/channels.conf

echo "#EXTM3U" > $PLAYLIST

while read LINE
do

        name=$(echo $LINE | awk -v FS=":" '{print $1}')
        programm=$(echo $LINE | awk -v FS=":" '{print $10}')
        frequency=$(echo $LINE | awk -v FS=":" '{print $2 "000"}')
        srate=$(echo $LINE | awk -v FS=":" '{print $5 "000"}')
        modulation=$(echo $(echo $LINE | awk -v FS=":" '{print $3}') | awk -v FS="M" '{print $2}')

        echo "#EXTINF:0,$name" >> $PLAYLIST
        echo "#EXTVLCOPT:dvb-adapter=0" >> $PLAYLIST
        echo "#EXTVLCOPT:dvb-frequency=$frequency" >> $PLAYLIST
        echo "#EXTVLCOPT:dvb-srate=$srate" >> $PLAYLIST
        echo "#EXTVLCOPT:dvb-modulation=$modulation" >> $PLAYLIST
        echo "#EXTVLCOPT:program=$programm" >> $PLAYLIST
        echo "dvb://" >> $PLAYLIST

done<$SOURCEFILE
____________________________________________________________

Danach kann man die Playlist wie folgt aufrufen:

vlc --m3u-extvlcopt ~/DVB-C_playlist.m3u

Sollte es bei euch auch zu Ton-Problemen kommen (z.B. beim Sender “Das Erste”) dann wählt über das Menü Audio => Audiospur eine andere Tonspur aus (z.B. [dd]).

Benötigte Pakete für VLC installieren

sudo apt-get build-dep vlc

Aktuelles yasm installieren:

sudo apt-get build-dep yasm
sudo apt-get remove yasm
cd /usr/local/dev/
wget http://www.tortall.net/projects/yasm/releases/yasm-0.7.1.tar.gz
tar xfvz yasm-0.7.1.tar.gz
cd yasm-0.7.1/

./configure --prefix=/usr --enable-shared --enable-pthread

make
sudo make install


Weiterlesen "Build VLC 0.9.0 under Ubuntu Hardy (8.04)"

Für alle die bei einer aktuellen Version von Pidgin die Fehlermeldung “Nachricht kann nicht gesendet werden” bekommen kann geholfen werden.

Das Problem liegt hier an eurer GTK-Version.
Daher deinstalliert eure GTK-Version und installiert: gtk-runtime-2.12.8-rev-a.exe
Sollte dies nicht helfen, könnt Ihr auch die “C:\Programme\Gemeinsame Dateien\GTK\2.0\bin\libglib-2.0-0.dll” mit dieser Version ersetzen: libglib-2.0-0.dll

Wenn Ihr eine Portable Version von Pidgin verwenden, wie z.B. von Caschy, dann müsst Ihr nur den GTK-Ordner durch diesen ersetzten:

http://www.datafreak.eu/downloads/windows/GTK.rar